Auf den Spuren des heiligen Franziskus

Am Mittwoch, 15.01.2020 unternahm die Klasse 8b im Rahmen des Religionsunterrichts eine Exkursion ins Franziskanerkloster und die dort ansässige Suppenküche in Pankow. Viele Kinder hatten selbstgebackenen Kuchen dabei, den sie gleich zu Beginn an die Gäste der Suppenküche austeilen konnten. Nachdem Herr Backhaus, der Leiter der Suppenküche, den SchülerInnen in der Kapelle Rede und Antwort zum Franziskanerorden stehen konnte, erhielt die Klasse anschließend eine Führung durch die Kleiderkammer und die Hygiene-Station des Franziskaner-Standortes in Berlin-Pankow. Die randvoll mit Suppe gefüllten 70-Liter-Töpfe und die zum Großteil ehrenamtliche Arbeit die dort geleistet wird, waren sehr beeindruckend. Die SchülerInnen haben erfahren, dass der Geist des heiligen Franziskus in der gelebten Nächstenliebe an diesem Ort spürbar wird.

Zurück