Seltener Fund

Die Germania erschien 1894 bereits im 24. Jahrgang. Sie war katholisch und an der Zentrumspartei orientiert, erschien als Tageszeitung zweimal täglich mit Ausnahme der Tage nach Sonn- und Feiertagen. Erscheinungsort war Berlin, ihr vierteljährlicher Abonnementspreis betrug sieben Mark. Unter der Rubrik "Lokal-Nacharichten" der Ausgabe vom 23. Oktober 1894 findet sich diese Mitteilung. Gefunden wurde diese Ausgabe von Andreas Kühler im Rahmen des Projekts "Zeitungen vor 100 Jahren" im Rahmen der 100-Jahr-Feier der Therseisnschule 1994 im Landesarchiv Berlin. Jetzt wurde sie beim Aufräumen zufällig wieder gesichtet und soll hier noch einmal den jüngeren Theresianern zur Kenntnis gebracht werden.