Vorlesewettbewerb

Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen, den alljährlich stattfindenden Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6 in der Aula durchzuführen. Die motivierten Leserinnen - ja, es waren tatsächlich nur Mädchen - und deren bemerkenswert guten Lesekompetenzen, sorgten bei der Auszählung der Punktevergabe in der Jury, bestehend aus Frau Funke, Frau Kopka, Frau Märdian, Ann-Kathrin Thiere (Vorjahresgewinnerin, 7b) und Stefanie Weidlich (SV) sowie beim - umständehalber kleinen Publikum - für große Spannung! Die meisten Punkte im diesjährigen Vorlesewettbewerb erhielt Hannah Rusly (6a)! Knapp dahinter folgten Felicitas Fugmann (6b) und Victroria Schultz (6b).
Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen Hannah für den Bezirksentscheid im neuen Jahr bereits heute viel Erfolg!