Geografie-Wettbewerb 2020

Beim diesjährigen Geografie-Wettbewerb "Diercke-Wissen 2020" konnte sich aus unseren 12 Klassen von 7 bis 10  Paul Wendorff aus der Klasse 10a wie schon im letzten Jahr durchsetzen. Er erzielte 20 von 28 möglichen Punkten und sezte sich damit vor Robin Paternak und Anselm Schumacher durch. Paul vertritt nun auf Berliner Landesebene unsere Schule. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg und gratulieren herzlich zum Sieg auf Schulebene.

Zurück