Zehntklässler im RBB-Fernsehen

Die RBB-Sendung Theodor vom 11. Juni widmete sich dem Thema Sommerfrische. Dabei ging es in einem Beitrag auch um die "Sommerfrische auf Staatskosten" - die Erweiterte Kinderlandverschickung im Dritten Reich ab 1940. Der Geschichte-Wahlpflichtkurs von Herrn Kühler hatte zu dem Thema anlässlich des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung gearbeitet. Nun fragte die Journalistin Anna Korehnke einige der beteiligten Schüler und Zeitzeugen erneut zu dem Thema. Wenn Sie sich die Filmpassage ansehen möchten, klicken Sie bitte hier.

zurück