Theresientag 2019

Unser Patronatsfest - der Theresientag - startet in diesem Jahr am Freitag, den 25. Oktober 2019 in der Kirche St. Josef. Der Festgottesdienst beginnt um 9:00 Uhr mit unserem Erzbischof Heiner Koch. Da mit der derzeitigen Schüler- und Lehrerschaft die Kirche zumeist schon ganz gut gefüllt ist, laden wir hierzu insbesondere Ehrengäste und Schülerinnen, die vor 1991 an der Theresienschule ihr Abitur am alten Standort am Senefelder Platz abgelegt haben, ein. Damit wir einen Überblick bekommen, bitten wir hierbei insbesondere um vorherige Rückmeldungen (theresienschule@t-online.de), ob Sie an einer Teilnahme interessiert sind. 

Im Anschluss an den Festgottesdienst findet die alljährlich stattfindende Theresienpreisverleihung statt. Schüler*innen, die sich besonders für die Schulgemeinschaft engagiert haben, können hiermit seit einigen Jahren alljährlich geehrt werden.

Für die amtierende Schülerschaft findet danach eine Schulrallye in altersgemischten Gruppen einschließlich eines Mittagessens für die gesamte Schulgemeinschaft auf dem Schulgelände statt.

Für die auswärtigen Gäste, ehemaligen Schülerinnen, ehemaligen Kolleg*innen und die Ehrengäste wird währenddessen in der Aula eine Ausstellung zum 125jährigen Schuljubiläum eröffnet, für Kaffee und Kuchen wird gesorgt. In einem Erzählcafé wollen wir dabei miteinander über die Generationen hinweg ins Gespräch kommen. Der Tag schließt mit einer kleinen Tanzeinlage, einem Flashmob und einem Jubiläumsfoto auf dem Sportplatz.

zurück