72 Stunden Notunterkunft für Obdachlose

Schülerinnen und Schüler der Theresienschule haben innerhalb der KSJ-Leiterrunde in den vergangenen Wochen eine Projektplanung für eine 72stündige Notunterkunft für obdachlose Menschen in Berlin geplant. Nun erbitten die Jugendlichen die Hilfe der gesamten Schulgemeinschaft und natürlich auch aller anderen Interessierten, damit das Projekt wie geplant umgesetzt werden kann. Wir freuen uns schon sehr auf die Aktion vom 23. - 26. Mai 2019. Sie finden auch, dass sich das gut anhört? Sie hätten auch Interesse sich zu engagieren? Auf welche Weisen Sie uns unterstützen können, lesen Sie im Flyer. Vielen Dank!

zurück