30. Jahrestag des Mauerfalls

Aus Anlass des 30. Jahrestages des Mauerfalls luden DER SPIEGEL und SPIEGEL TV zur Veranstaltung WIEDER VEREINT ein. Gezeigt wurde der historische Film "Mauerfall - Ein Jahr, das Geschichte schrieb", in dem die Autoren Katrin Klocke und Stefan Aust aus den Ursprungsmaterialien der SPIEGEL TV-Reporter vor Ort das abenteuerliche Jahr vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung nachzeichnen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hielt bei dieser besonderen Premiere im Kino International vor dem Film ein Grußwort. Nach dem Film unterhielt sich der jetzige Chefredakteur des SPIEGEL Steffen Klusmann mit Katrin Klocke, Stefan Aust und Harald Jäger, dem verantwortlichen Grenzer, der seinerzeit den Schlagbaum an der Bornholmer Straße öffnen ließ. Beim Empfang im Anschluss konnten einige SchülerInnen des Politik-Leistungskurses von Herrn Kühler kurz mit dem Bundespräsidenten sowie mit einem Mitarbeiter der Geschäftsführung des SPIEGEL sprechen.

zurück