Kennenlernfahrten der 5. Klassen

 „Gemeinsam auf dem Weg”, das war das Motto der Kennenlernfahrt, die die Klasse 5a vom 26. bis 30.09. 2016 im Christian-Schreiber-Haus in Alt-Buchhorst in Begleitung von Frau Schleich und Frau Kopka verbracht hat. Das abwechslungsreiche Programm – Kennenlernspiele, eine für manche Kinder gruselige Nachtaktion im Wald, Filzen, eine Löcknitzwanderung, welche alle Sinne ansprach, Stockbrot und Marshmallows am Lagerfeuer, das gemeinsame Feiern eines Wortgottesdienst sowie ein kreativer bunter Abend zum Abschluss - bot eine Woche voller gemeinsamer Erlebnisse und neuer Erfahrungen.

"Die Arche Noah – Der Regenbogen hat kein Ende". Die zeitgleich stattgefundene Kennenlernfahrt der Klasse 5b nach Alt-Buchhorst in Begleitung von Frau Schröter und Herrn Grünig war eine sehr intensive und wichtige Zeit. Viele verschiedene teambildende Aktivitäten standen im Mittelpunkt: ein (Vor-)Leseabend, Vertrauensübungen während der Löcknitz-Wanderung mit gemeinsamem Lagerfeuer am Abend, eine Nachtwanderung oder gemeinsame Brücken- und Turmbau-Projekte. Das Wetter war uns mehr als wohlgesonnen und so konnten wir eine sehr aktive Woche erleben: Joggen, Wandern, draußen spielen und sogar Schwimmen waren möglich!

zurück